Lengwiler Weiher

«Arte»-Dokumentation porträtiert den Bodensee

26.06.2019

Die Artenvielfalt der Bodensee-Region und ihre Naturschutzprojekte ist Thema einer «Arte»-Dokumentation. Mit dabei ist auch Pro Natura Thurgau.

«Eines der grössten und schönsten Binnengewässer Mitteleuropas»: Mit diesen schmeichelnden Worten beschreibt der deutsch-französische Fernsehsender «Arte» die Bodensee-Region. In der Dokumentation «Naturparadies mit Zukunft» wird die Gegend als Hoffnungsträger porträtiert: Hier sollen neue Lebensräume für Vögel geschaffen werden.

Der Film begleitet den Ornithologen Peter Berthold, der seit 2003 das massive Vogelsterben in der Region bekämpft. Aber nicht nur sein Projekt wird vorgestellt: Auch Philip Taxböck und Markus Bürgisser von Pro Natura Thurgau sind zu sehen (ab Minute 22).

Ausgestrahlt wird die Dokumentation am Mittwoch, 26. Juni um 18.30 Uhr auf Arte. Die Dokumentation ist unter diesem Link bis am 25. Juli 2019 online verfügbar.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Leng­wiler Weiher

Heute sieht den Weihern niemand mehr an, dass sie einst…

Naturschutzgebiet

Aktion Biber & Co. Ostschweiz

Nicht nur der Biber erhält Unterstützung

Projekt

Inter­reg Pro­jekt Kleingewässer

Kleingewässer für die Bodenseeregion - Netzwerk für…

Projekt