Elritze

Fischförderung in Fluss und Bach

Fischförderung hautnah erleben

Natürlicherweise bewohnt eine Vielzahl von Fischarten die kleinen und mittleren Fliessgewässer der Schweiz. Menschliche Eingriffe haben jedoch zu einem starken Rückgang geführt. Mittlerweile gibt es glücklicherweise zahlreiche Bestrebungen, diesen wichtigen Lebensraum aufzuwerten und die Artenvielfalt zu erhöhen. Gemeinsam mit Pro Natura Thurgau setzt sich der Fischereiverein Weinfelden tatkräftig dafür ein, dass es den Fischen in den umliegenden Gewässern wieder besser geht. Bei dieser Exkursion werden sowohl die laufenden Projekte, sowie die davon profitierenden Tierarten genauer vorgestellt.

Leitung: Michael Guhl, Fischereiverein Weinfelden und Philip Taxböck, Projektleiter Aktion Biber & Co.
 

Datum
Samstag, 20.08.2022 14:00 - 16:00
Ort
Weinfelden
Adresse / Treffpunkt
Parkplatz Ganggelisteg hinter der Fohlenweide (Fohlenweidweg 11, 8570 Weinfelden) in Weinfelden ÖV: Ab Weinfelden Bhf bis Haltestelle Dufourstrasse mit Bus 722 oder 932, anschliessend 15min Fussmarsch
Kosten
Für Mitglieder und Kinder gratis, Nicht-Mitglieder bezahlen 10.-Fr.
Veranstaltungsart
Veranstaltungssaison
Mitbringen
wettergerechte Kleidung
Anmeldung bis
Anmelden

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Aktion Hase & Co. SH/TG

Die Biodiversität im Kulturland steht weiterhin unter…

Projekt