Bibersee in Marthalen © philiptaxboeck

Bibersee Marthalen

Auf Bibers Spuren durchs Naturparadies

Seit über zehn Jahren wohnen Biber im Niderholz in der Gemeinde Marthalen. In dieser Zeit hat sich der Wald durch die
Baumeistertätigkeiten des Nagers dort stark verändert. Wir begeben uns auf Spurensuche und beleuchten den Wert von solch beeindruckenden und in der Schweiz nicht häufigen Biber-Aktivitäten für die heimische Artenvielfalt.

Leitung: Philip Taxböck, Leiter Aktion Biber & Co. Ostschweiz, Pro Natura Thurgau
 

Datum
Samstag, 17.09.2022 14:00 - 16:00
Ort
Bibersee Marthalen
Adresse / Treffpunkt
Treffpunkt: Schützenhaus (Steinacker), Marthalen
Kosten
Für Mitglieder und Kinder gratis, Nicht-Mitglieder bezahlen 10.-Fr.
Veranstaltungsart
Veranstaltungssaison
Anmeldung bis
Anmelden

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Burs­tel

Ein Schutzgebiet, vier Standorte – und viele Möglichkeiten:…

Naturschutzgebiet
Erosionshang im Burstel ©dominictinner

-

Naturschutzge­bi­et Burstel

Wild auf Wald

Exkursion

Leng­wiler Weiher

Heute sieht den Weihern niemand mehr an, dass sie einst…

Naturschutzgebiet